Virales marketing bachelorarbeit


09.01.2021 05:39
Virales Marketing: Potenziale und Gefahren - grin
Fr die Weiterleitung einer Werbebotschaft bedeutet das, dass die Person sich auch daran erinnern muss. Die Kampagne sollte also zeitlich machbar sein, denn nur so ist eine genaue Erfolgsmessung mglich. Nicht nur auf der normalen Coca Cola Flaschen konnte man seinen Namen wiederfinden. Immer mehr Unternehmen nutzen das Internet, um offene Stellen in dem Unternehmen anzubieten und einen passenden Mitarbeiter zu finden. Ein Verstndnis der Funktionsweise von Viral Marketing wird unter Punkt 3 vermittelt, um dies zu gewhrleisten, wird der Leser mit dem Konzept der Memetik, Gladwells Theorie des Tipping Point und den von Langner konstatierten Kernelementen des Viral Marketings vertraut gemacht.

Anschlieend an diese Beschreibung, werden die Kampagnen von Selina Schmidt eruiert und ausgewertet. Bei der One-to-One-Kommunikation geschieht die Kommunikation ber das Telefon oder per. Hier steht das Kampagnengut, beispielsweise ein lustiger Videoclip, im Mittelpunkt. Gercht, Gerede) bedient sich der Konsumenten als Ersatzmedium fr die klassischen Medienformen. Werbung ist einfach berall und nhrt mittlerweile eine riesige Industrie. Die erste Grundart einer viralen Kampagne ist die Mehrwert orientierte Kampagne. Von dem Knstler, werden sie ganz anders wahrgenommen, als sie sich selbst sehen und vor allem wahrnehmen. Ihnen ist bei dem Produkt die Qualitt sehr wichtig. Evian erreicht wohl genau das Ziel, von dem viele Unternehmen trumen.

Dieses bietet gegenber anderen Nutzern verschiedene Vorteile. Durch die Verhaltensweisen der Verbraucher, knnen die Informationen immer genau gendert und angepasst werden. Um am Ende der Kampagne auch den Erfolg beurteilen zu knnen, ist es allerdings wichtig, dass das oberste Ziel, also beispielsweise die Steigerung der Markenwahrnehmung, soweit heruntergebrochen wird, dass sich daraus genau definierte Teilziele ergeben, die fr das Unternehmen auch. Fr die erfolgreiche Kampagne 34 43 4 Praxisbeispiele wurde Coca Cola in Frankfurt am Main mit dem GWA Effie Award ausgezeichnet (vgl. Vergleicht man diese Aussage mit sich selbst, so wird schnell klar, dass diese der Wahrheit entspricht (vgl. Bei den Digital Natives handelt es sich um Personen, welche nach 1978 geboren wurden. Keine Informationen verbreiten sich so rasend schnell wie ein Marketing Virus. Auf grund des technischen Fortschritts und der wachsenden Praxisrelevanz fr Unternehmen sind in den letzten Jahren mehrere Studien erschienen, die sich mit der gezielten Weitergabe von Informationen befassen.30 Einen ausfhrlichen berblick ber diese Studien bietet Daniel Stenger in seinem. 5, hier wird der Begriff erstmals als eine neue Form des Marketings bezeichnet und auch gleichzeitig das Prinzip hinter dem viralem Marketing genannt. Die Nutzung von Konsumenten als Werbetrger ist angesichts der soziopsychologischen Mechanismen und den daraus entstehenden schwer beeinflussbaren Elementen uerst komplex.

Xing hebt sich jedoch durch die deutsche Datensicherung von fast allen Netzwerken. Die Autorin befasst sich selbst am meisten mit dem Netzwerk Instagram und lsst sich anhand von Werbung stark beeinflussen. Bei der Mundpropaganda hingegen muss ein neues Gesprch begonnen werden, in dem die Empfehlungen gegenber dem vorigen Gesprch variieren knnen.38 Des Weiteren spielen beim Viralen Marketing die kurzfristigen Gelegenheitsempfehlungen eine Rolle.39 Auf langjhrige Beziehungen zum Unternehmen bzw. Diese Personen werden zuerst mit dem Virus infiziert, da sie aufgrund ihres Charakters einen besonders starken Einfluss auf die Menschen in ihrem sozialen Umfeld haben.60Meinungsfhrer mssen allerdings nicht unbedingt als reelle Person auftreten, sondern knnen sich beispielsweise auch ber besonders einflussreiche und/oder beliebte Blogs definieren. Laut Langner eigenen sich nicht alle Medien und Formate fr ein Empfehlungsobjekt. Dort heit es: The special catalyst for Hotmail's torrid growth is what we at Draper Fisher Jurvetson have come to call "Viral Marketing" not because any traditional viruses are involved, but because of the pattern of rapid adoption through word-of-mouth networks. 12 21 2 Virales Marketing Abbildung 2: bertragung eines Marketingvirus (eigene Darstellung).4 Seedings Einfaches Seeding Der Marketing Virus entsteht nicht einfach von Natur aus, wie ein herkmmlicher Virus. Einen Beitrag in einem sozialen Netzwerk und berichtet somit ihren Mitmenschen an welchen Standort sie sich gerade befindet. Sollte die Kampagne ber den Absatzkanal der verbreitet werden, ist die Gre der gesamten Mail sehr wichtig. Die Autorin ist der Meinung, dass eine digitale personalisierte Dose mit weniger Kostenaufwand verbunden ist.

Anhand von diversen Kernzielen kann bspw. Das Hauptmerkmal beim viralen Marketing liegt in der Mundpropaganda. Gladwell nimmt eine Unterteilung dieser Schlsselpersonen in Vermittler, Kenner und Verkufer vor.53 Nach Langner sind die Vermittler (engl. Der tipping point an dem die Ausbreitung des Virus exponentiell zunimmt ( die Macht der Umstnde )3, gladwell beschreibt diese Punkte auch als die drei Regeln von Epidemien4. Die von den Konsumenten erstellten Inhalte werden zunchst berprft und dann verffentlicht. Das Funktionsprinzip des Viral Marketing wird ausgehend vom Konzept des Word-of-Mouth-Marketing (Mundpropaganda) sowohl anhand der Memetik, welche sich mit der psychologischen Ansteckung befasst als auch Gladwells Theorie des Tipping Points sowie Ausfhrungen zu den Kernelementen des Viral Marketings eingehend errtert.37.1. Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abb. In der Literatur gibt es unterschiedliche Meinungen, ob sich beide Varianten auf das hochintegrative virale Marketing beschrnken. Da bekanntlich die Amerikaner in fast jedem Bezug die Vorreiter sind, wird dieses Verhalten auf Deutschland bertragen (eigene Prognose).

Anhand der genannten Informationen, zeichnet der Knstler ein Portrait. Anschlieend werden diese ausgewertet. Mit der richtig ausgewhlten Seeding Strategie, kann.b. Gestaltet jetzt eure Fanbilder und werdet die Starts auf der Fanmeile am Brandenburger Tor! 2.1.1 Entstehung des Begriffs.1.2 Definition.2 Stand der Forschung.3 Abgrenzungen von viralem Marketing gegenber Mundpropaganda.4 Ausprgungsformen.4.1 Hochintegrative Anstze.4.2 Geringintegrative Anstze.5 Virale Werbung. Auerdem geht diese Kampagne auf den allgemeinen Verbrauchernutzen ein. Dieses Prinzip funktioniert auch fr das virale Marketing und wird daher in der Literatur oft dazu verwendet dessen Funktionsweise zu erlutern, auch wenn sich Gladwells Regeln nicht direkt auf das virale Marketing beziehen. Huber, Lenzen Daum (2012.9f. Krner (2010.25 24 Vgl. Auch bei den Evian Babys wurden Videos auf dem persnlichen Profil von Selina Schmidt geteilt und per Whats App mit dem Freundeskreis geteilt.

Fehler mssen nicht zwingend von dem Unternehmen stammen. Die Dienstleistung herauslesen lassen. Sowohl beim Viralen Marketing als auch bei der Mundpropaganda steht die Weitergabe von Werbebotschaften im Mittelpunkt.33 Ein grundlegender Unterschied liegt allerdings schon in dieser Weitergabe selbst. Der Umgang mit einem Smartphone und einem Computer ist fr diese Personen vllig normal und alltglich. Dennoch ist der Aufwand hier immer noch geringer, da theoretisch ein beliebiges Foto hochgeladen werden kann, wohingegen im Fall der Burberry-Kampagne nur Fotos mit Trenchcoat akzeptiert werden. Die Zielgruppe teilt.b. 2.1.2 Definition, bevor virales Marketing definiert werden kann, sollte an dieser Stelle festgehalten werden, dass der Begriff bereits fnf Jahre nach seiner Entstehung ein fester Bestandteil des Vokabulars vieler Unternehmen war. Werden die beiden Zeichnungen im Anschluss miteinander verglichen, zeigt sich schnell, dass bei den meisten Frauen starke Selbstzweifel zu der eigenen Person auftreten. Die Nutzung von Mundpropaganda verleiht Werbebotschaften mehr Aufmerksamkeit, Authentizitt sowie Glaubwrdigkeit und erzielt somit eine strkere Wirkung bei den Konsumenten.

Klassische Werbung.6 Konzeption und Umsetzung einer viralen Kampagne.6.1 Konzeption.6.2 Seeding.6.3 Erfolgsmessung. Wie bereits in den vorigen Kapiteln erlutert wurde, ist ein wesentliches Merkmal des Viralen Marketings und damit auch der viralen Werbung der infizierende Charakter. Evian wirbt mit der Natrlichkeit und vor allem der Reinheit des Produkts. Aufgrund der zahlreichen Werbung ihrer Freunde und Bekannten entstand ein gewisser Zwang, ebenfalls solch eine personalisierte Flasche zu besitzen. Die Intention eines Unternehmens beschftigt sich mit dem gezielten Ansprechen von Verbrauchern.

Neue artikel