Literatur review


12.01.2021 20:18
Wie fhrt man einen Literatur-Review durch?
brauchst, dann hol dir jetzt das Gratis-PDF mit 30 grandiosen Formulierungen. Wie du richtig zitierst, erfhrst du auch hier: Richtig zitieren: 4 Wege um Literatur legitim in deine wissenschaftliche Arbeit einzuflechten. Taucht ein Autorname immer wieder auf? Recherche mittels Google Scholar, wissenschaftliche Datenbanken. Systematischen Literatur-Review durchlaufen werden. Mitunter wird der starke Formalismus solcher Literatur Reviews kritisiert. Ein Literatur Review kann in mehrere Phasen unterschieden werden, die wiederum je nach Literaturlage differieren knnen.

Vorbereitung des Reviews, was ist der Anlass ein Review zu schreiben? Wenn er richtig durchgefhrt wird, entsteht aus einem Literatur-Review nicht nur eine einfache Liste oder Zusammenfassung der verfgbaren Daten. Oft werden beim Literature Review schreiben auch die Begriffe. Durch die Durchfhrung eines Literatur-Reviews kannst du dir einen Einblick in bereits bestehende Kenntnisse und Theorien in Bezug auf dein Thema verschaffen. Wenn du unsicher bist, wo du solche Datenbanken findest, dann frage deine BetreuerIn nach ein paar Empfehlungen, welche Datenbanken am besten fr dein Studienfach geeignet sind. Gehe von allgemein nach spezifisch (Schritt #2) Fr die Struktur beim Literature Review schreiben sorgt ein ganz einfaches Prinzip: Baue es wie einen Trichter auf. Auerdem erst krzlich verffentlichte, relevante Arbeiten zu diesem Thema. Vorgehensweise zur Erstellung eines systematischen Literatur Review. In deinen PDFs kannst du ganz einfach die Suchfunktion (strgf) verwenden und nur die entsprechenden Abschnitte zu den fr dich wichtigsten Begriffen lesen. Welche Theorien und Modelle verwendet der Autor?

Welche Literatur- und Dokumententypen sollen bercksichtigt werden? Lckenlose Recherche (Schritt #1 wie gut ein Literature Review am Ende ausfllt, hngt zu einem groen Prozentsatz von deiner. Aktuelle und super-relevante Autoren ans Ende Die letzten Quellen deines Literature Reviews sollten sich mit einer beinahe identischen Forschungsfrage wie deiner eigenen beschftigen. Wenn du zum Beispiel nonverbale Kommunikation untersuchst, knnten die folgenden Begriffe auf deiner Liste stehen: Nonverbale Kommunikation, nonverbale Signale, nonverbale Gesten, krpersprache. Hierfr kann die vorherige Kenntnis geeigneter Journals und deren Ranking hilfreich sein (s.u.). Erste Strukturierung des Themas mittels MindMap. Forschungsfrage(n) bestimmt hast, ist der nchste Schritt, dass du dich eingehender in dein Thema und die einschlgige Literatur vertiefst. Verffentlicht ab dem Jahr 2010, verffentlicht vor dem Jahr 2010, arbeiten, die in renommierten peer-reviewed wissenschaftlichen Zeitschriften verffentlicht wurden (z.B.

Systematic reviews are undertaken to clarify the state of existing research and the implications that should be drawn from this. Dieses folgt in deiner Hausarbeit oder Abschlussarbeit als Grundlagen-Kapitel auf die Einleitung. Stell dir dabei die folgenden Fragen: Was ist das zu untersuchende Problem und wie nimmt es die Forschung in Angriff? Gleichzeitig dienen sie dazu, systematische Verzerrungen (Bias) zu erkennen. Suchstrategie definieren unter Bercksichtigung von Operatoren.

Wenn du eine ntzliche Quelle gefunden hast, prfe die Biografie dieser Publikation auf andere relevante Quellen (dies wird als Schneeball-Forschungsmethode bezeichnet). Untersuchungsgegenstand (Stichprobe, Fallstudie etc.) Gegenstand der Untersuchung (was untersucht wurde) Abhngige und unabhngige Variablen Effekte / Ergebnisse / Aussagen in dem Artikel bzw. Literatur-Wegweiser, hltst du dich an diesen Vier-Stufen-Wegweiser, wird dir das dabei helfen, deinen Literatur-Review effektiv durchzufhren. Der Groteil deine Literature Reviews sollte jedoch als indirekt zitierter Text aufgebaut sein, in dem sich fast jeder Satz mit einer oder mehreren Quellen belegen lsst. Wie werden die Ergebnisse verwertet? Dazu gehrt auch die Erstellung einer Liste von Schlsselbegriffen, die als Grundlage fr den nchsten Schritt dient.

Welche Suchbegriffe (und deren Synonyme, Oberbegriffe oder Unterbegriffe) werden bercksichtigt und wie ist deren logische Verknpfung? Ein Literature Review ist die Grundlage deiner wissenschaftlichen Arbeit. Besonders ist, dass fr die. Deshalb gewinnen systematische Recherchearbeiten wie Systematic Reviews, Meta-Analysen etc. Je mehr Autoren, Quellen und Textbausteine du zur Verfgung hast, desto einfacher wird es dir fallen, mehrere Seiten zu einem klar abgesteckten Thema zu schreiben. Whle eine Publikation von einem renommierten Autor, in der alle (oder mglichst viele) Facetten deines Themas errtert werden. Grafisch kann sich das Ergebnis der Recherche in der Ausarbeitung dann so darstellen (Beispiel Im Rahmen dieser trichterfrmigen Vorgehensweise werden die verbliebenen Titel dann im Volltext beurteilt, sowie qualitativ und quantitativ zusammengefasst. Ein Blick auf seine/ihre Webseite oder die Suche nach seinem/ihrem Namen direkt in einem (Online-) Katalog wird wahrscheinlich zu weiteren Ergebnissen fhren.

Wir schlagen vor, die Literatur, die du gefunden hast, zuerst in Hinblick auf ihre Relevanz und anschlieend auf ihre wissenschaftliche Qualitt zu bewerten. Notiere whrend des Lesens die Begriffe, die dir am wichtigsten/relevantesten erscheinen. Recherche selber ein Forschungsziel definiert wird und vor der Durchfhrung der Recherche. Ber gelangst du zu der speziellen Suchmaschine von Google fr wissenschaftliche Literatur. Ein Beispiel hierfr ist die agris-Datenbank, die ein breites Spektrum an Themen in Bezug auf Landwirtschaft und Umwelt abdeckt. Als Systematic Literature Review) In der Regel wird das Literature Review durch eine weitere Methode begleitet (z.B. Alternative Interventionen, Faktoren, Variablen, outcome (Ergebnis was soll erreicht / verbessert / verndert werden? Dann bedeutet das normalerweise, dass diese Person eine umfangreiche Forschung zu diesem Thema geleistet hat. In jedem Fall ist ein Literature Review unverzichtbar fr eine wissenschaftliche Arbeit.

Methode: Literature Review schreiben, in den meisten Hausarbeiten wirst du keine groartigen Untersuchungen wie etwa Experten-Interviews, Umfragen, Experimente, Prototypen oder sonstige Dinge entwickeln, wie es in Abschlussarbeiten oft der Fall ist. Die Analyse all deiner Quellen auf diese Art und Weise wird dir ein klares Bild des Forschungsfeldes und wie deine Forschung dazu passt, vermitteln. So grenzt er sich auch von normalen berblicksarbeiten. Und dabei nicht lter als 5-7 Jahre alt sein. Dabei kann sich am pico-Schema orientiert werden, das zwar aus dem Bereich der Gesundheitswissenschaften stammt, das aber auch als Vorlage in anderen Fachbereichen zur Geltung kommen kann. Wenn du deine Quellen nicht richtig zitierst, werden deine verwendeten Informationen als Plagiate gewertet. Die Literaturselektion wird in der Regel von zwei oder mehr Personen (Reviewer) unabhngig voneinander vorgenommen. Frage deinen Betreuer, falls Fragen auftauchen. Baue die Reihenfolge dabei so auf, dass die vorgestellten Inhalte der logischen Struktur deiner Hausarbeit folgen und zu deiner Forschungsfrage oder deinem theoretischen Hintergrund fhren.

Der aus der Literatursichtung erarbeitete, hier folgende Vorschlag einer einzuhaltenden Abfolge von Schritten soll einen Rahmen und damit eine Hilfestellung zum Anfertigen eines Systematischen Reviews bieten. Um die Recherche und Auswahl der in Frage kommenden Literatur zielgerichtet durchzufhren (und die subjektive Willkr dabei einzuschrnken wird zunehmend ein sog. Titel eines Ratgebers zum Verfassen von Reviews. Fr "Systematische Literatur-Reviews" ist charakteristisch, dass die Kriterien fr die Auswahl der Quellen offen dargelegt wird. Wie strukturierst du in erster Linie diesen Review und wie integrierst du anschlieend die Informationen, die du findest, in deine Arbeit? Whle eine Definition aus, die deiner Meinung nach am geeignetsten ist und zitiere die entsprechende Original-Quelle. Die Fragestellung muss letztlich recherchierbar sein, ansonsten hilft auch die beste Methodik nichts. Erstellung der Suchbegriffe fr die Recherche werden idealerweise, experten aus derselben Forschungsdisziplin, aus der Praxis und aus Bibliotheken einbezogen.

Neue artikel