Literatur finden


11.01.2021 18:10
Literatur finden Hochschulbibliothekszentrum NRW
Bibliotheken in Deutschland. Darum musst du bei der Recherche ber das Uninetzwerk eingeloggt sein, um auf die Texte zugreifen zu knnen. Dabei knnen Sie jedoch auch ganz gezielt die Jahreszahl einstellen und so nur nach ganz aktueller Literatur suchen. Hier knnen Sie gleichzeitig in allen deutschen Bibliotheken oder sogar weltweit suchen. Erkundige dich bitte, welche Plattformen in deinem Bereich wirklich verwendet werden, da in einem Infosystem sehr viele Plattformen verzeichnet sind. Einzelne Buchartikel, die zu deinem Thema passen, werden nicht angezeigt. Der Suchalgorithmus des Onlinekatalogs ist nicht so gut. Filtern Sie hierzu die Kernbegriffe aus Ihrem Thema heraus. Daher gibt es fachspezifische Plattformen.

So finden Sie weitere Titel. Bibliotheken bieten oftmals Workshops an, um dich mit dem Umgang des opacs vertraut zu machen. Vorteile: Groe Auswahl (Achtung kann auch berfordernd sein). Die meisten Titel kannst du als Fernleihe bestellen. Tipp: Beginnen Sie rechtzeitig mit der Recherche und der Literaturbestellung. Hier mssen Sie die berprfung der Plausibilitt und des Wahrheitsgehaltes selbst vornehmen. Da findest du sicher etwas. Google Scholar legt ein hohes Gewicht auf die Zitation der Forschungsliteratur, wodurch Sie in den ersten Positionen hufig ltere Literatur und Klassiker finden. Ihre Seminararbeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit sollte nicht auf Internetquellen aufbauen.

Achtung Deine Uni hat Zugriffsrechte auf Bcher und Journalartikel gekauft, damit du die Medien bei der Literaturrecherche nutzen kannst. Suchen Sie selber systematisch nach Literatur: Zerlegen Sie Ihr Thema zunchst in Suchbegriffe. Literatur ber Nordrhein-Westfalen aus allen Wissensgebieten ab Erscheinungsjahr 1982. Sofern mehrere Studenten am selben Thema arbeiten, ist ein Buch schnell vergriffen. Eine Mglichkeit, eine groe Anzahl von Bibliotheken gleichzeitig nach Fachliteratur zu durchsuchen, bietet der. Recherche, sie suchen, innerhalb der einzelnen Menpunkte finden Sie nhere Informationen zu den einzelnen Thematiken.

Den Satz habe ich schon hufig gehrt. Vorteile: Sehr spezifisch Aktuelle Literatur Vor allem bei der Suche nach einem spezifischen Aufsatz oder Artikel sinnvoll Nachteile: Oft ist der Suchalgorithmus schlecht Du musst wissen, welche Plattform gut ist (frag ltere Kommilitonen und Dozenten) Eher fr die fortgeschrittene Suche geeignet. Diese sind ein guter Startpunkt fr die Literaturrecherche. An meiner Uni heit dieser. Oftmals gibt es auch eine Art Laptopsprechstunde, zu der du gehen kannst, falls Probleme beim Einrichten des Zugangs auftreten. Probieren Sie soweit mglich, Informationen in einer gedruckten Quelle zu finden. Nachteile: Vor allem deutschsprachige Literatur ist oft nicht auffindbar. Deine Universittsbibliothek, der erste Ort, an dem du Quellen suchen wirst, ist deine Bibliothek. Beachten Sie hierbei aber, dass die Literatur, die Sie so erhalten, bei jedem Schritt immer weniger aktuell wird. Vorteile: Sehr guter Suchalgorithmus, sehr groe Datenbank, unkompliziert.

Die Essenz mchte ich dir hier weitergeben, damit du erfolgreich deine Seminararbeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit schreiben kannst. Wie du dich ber deine Uni anmeldest ist individuell. Die Suche nach wissenschaftlicher Literatur im Internet fr eine wissenschaftliche Arbeit ist eine sinnvolle Ergnzung zur klassischen Literatursuche. Oder, informieren Sie sich ber weitere hbz-Suchoberflchen und -Bestellmglichkeiten: hbz-Verbundkatalog, die Bestnde der hbz-Verbundbibliotheken (Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz) knnen hier unter der systemeigenen Oberflche durchsucht werden. Ich habe sie dir mit allen Vor- und Nachteilen aufgelistet. Bei der Literaturrecherche ber das Internet mssen Sie nicht immer mit Google suchen. Google Scholar, google Scholar ist Googles akademische Suchmaschine, die auf die Recherche von wissenschaftlichen Quellen ausgelegt ist. Bei einer Webseite wissen Sie hingegen nicht, wie gut der Autor mit dem Sachverhalt vertraut ist, wer den Text berprft hat und welche Interessen der Autor verfolgt. Deshalb habe ich vor fnf Jahren angefangen, Seminare ber das Thema Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten zu geben.

Besonders interessant sind sogenannte Metasuchmaschinen, die Ihnen die Recherche in einer Vielzahl von Datenbanken ermglichen. Nutzen von Internetquellen fr die Literaturrecherche. Der Schwerpunkt bei der Suche liegt auf Fachzeitschriften. Digital Peer Publishing (DiPP informationen zum elektronischen Publizieren in Open-Access Zeitschriften mit DiPP). Mchten Sie am Beginn Ihrer Arbeit einen Begriff definieren, suchen Sie sich Definitionen aus einem Handbuch, Fachlexika oder einem anderen Printwerk. E-Tutorial "Wie finde ich Literatur fr meine Haus-, Bachelor-, Masterarbeit oder Dissertation?".

Dafr gibt es verschiedene Mglichkeiten. Sie lsst sich genauso einfach bedienen, wie Googles. Reichern Sie Ihre Wortliste an: durch Synonyme durch bergeordnete, weiter gefasste Begriffe durch strker eingeschrnkte Begrifflichkeiten durch englische bersetzungen, damit Sie die internationale Fachdiskussion im Blick behalten. Sie suchen Bcher, Aufstze oder Internetquellen? Bestimmte Titel knnten entliehen sein oder mssen zuerst aus anderen Bibliotheken per Fernleihe beschafft werden. . lizenzierte E-Books sind im Volltext nur aus dem Hochschulnetz oder extern ber. Wenden Sie das Schneeballprinzip an: Nutzen Sie Literaturlisten, die zum Beispiel im Rahmen von Seminaren verteilt werden. Bei Literatur, die Ihnen nicht online zur Verfgung steht, prfen Sie komfortabel die lokale Verfgbarkeit ber Wie komme ich dran? Erste Tipps Tricks zur Recherche knnen Sie sich ber unseren Schlauen Ostfalia- Clip. Bitte verwenden Sie aber keine Wikipedia-Zitate zur Definition von zentralen Begriffen in Ihrer Arbeit dies wird von Dozenten nicht gern gesehen.

Bei Zitaten im Netz setzen Sie bei der Literaturangabe das Abrufdatum hinter den Link, da Inhalte im Netz stndigen Vernderungen unterliegen. Vorgehen bei der Literaturrecherche, ihre Suchbegriffe knnen Sie nun in verschiedene Suchinstrumente wie Online-Bibliotheks-Kataloge, Datenbanken oder wissenschaftliche Suchmaschinen im Internet eingeben. . Zustzlich bietet Ihnen der Karlsruher Katalog einen Zugriff auf verschiedene Datenbanken des Buchhandels und elektronische Texte. Viele Bcher sind ausleihbar, mitarbeiter der Bibliothek werden dir helfen. Dort gibt es ber 41,5 Millionen Titel.

Oft fehlt die neuste Literatur, der Bestseller, der dich durchs Studium bringt. Erwarten Sie Treffer zu gedruckten und elektronischen Angeboten der Bibliotheken: Finden Sie alte Karten, Amtsdruckschriften, Bilder und Poster, Filme und Forschungsdaten, landeskundliche und wissenschaftliche Literatur als Digitalisate, Musik und Musikalien, Open Access Zeitschriften und archivierte landeskundliche Webseiten aus Rheinland-Pfalz. Daher lohnt es sich, bei der Literaturrecherche in den. Literaturrecherche mit Metasuchmaschinen, mit, metager der Universitt Hannover greifen Sie zielgerichtet auf eine Vielzahl von klassischen und wissenschaftlichen Suchmaschinen gleichzeitig. Die Literaturrecherche im Internet eignet sich bestens, um sich einen ersten berblick ber ein Thema zu verschaffen. Vorteile: In unmittelbarer Nhe, bcher sind vor Ort oder online abrufbar kostenfrei. Lohnt sich nur bei sehr wichtiger Literatur.

Dies kann bei einem Thema mit hohem Aktualittsgrad problematisch sein. Einen Klick weiter ermitteln Sie, ob der Titel in Ihrer Heimatbibliothek vorhanden ist oder von dort bestellt werden kann. Der Meta-Katalog der Universitt Karlsruhe ist dann sinnvoll, wenn Sie bei der Literaturrecherche nach Fachliteratur suchen, welche an Ihrem Standort nicht vorhanden ist und bei der Sie an eine Nutzung der Fernleihe denken. Ein gewisser Vorlauf hilft, um zeitlich nicht unter Druck zu geraten. Nachteile: Spezifische Bcher kannst du oft nicht ausleihen und musst sie in der Bibliothek lesen. Manchmal hat deine Uni noch Vertrge mit Verlagen, sodass Lehrbcher online verfgbar sind und du auf diese bequem von zu Hause aus zugreifen kannst. Suchen Sie in diesen Listen nach thematisch passenden Bchern und werten die Literaturangaben darin aus. Ich finde keine Literatur.

Guter Suchalgorithmus, online verffentlichte Dissertationen sind hier kostenlos abrufbar. Kopiebestellungen einzelner Kapitel sind mglich, kostenfreier Account, nachteile: Fernleihen sind kostenpflichtig (In Greifswald 1,50). Hinweise auf thematisch einschlgige Suchinstrumente finden Sie in der Navigation dieser Website unter den fachspezifischen Suchtipps. Eine weitere Metasuchmaschine stellt Google Scholar dar, die zahlreiche wissenschaftliche Server durchsucht. Dort sind alle Bcher, die physisch vor Ort zu finden sind, erfasst.

Neue artikel