Literaturtabelle


12.01.2021 17:28
Literatur fr Bachelorarbeit und Masterarbeit richtig organisieren
die praktische Anwendung von Forschung sein. Die Zettel haben den Vorteil, dass Sie diese jederzeit wieder entfernen und an neuer Stelle anbringen knnen. Bodemer und Ruggeri haben drei grundlegende Herangehensweisen identifiziert, mit denen sich Forschungsfragen aufstellen lassen BR12. Es reicht hier wie gesagt nicht, einfach nur Fakten aneinanderzureihen oder Werke aufzuzhlen.

Dazu wird zunchst im folgenden Abschnitt 2 die Definition des Review-Fokusses vorgestellt. Effective Literature Searching for Research. Die Suche sollte sich fr wissenschaftliche Arbeiten auf qualitativ hochwertige Literatur fokussieren. Zum anderen ist er aber auch Teil der eigenen Legitimation. Writing a Successful Research: Paper A Simple Approach. Anschlieend werden dann die Fakten zum Thema aufgelistet. Als Alternative knnen Sie ganz klassisch mit Karteikarten arbeiten. In dieser wird anhand von Konzepten eines Themengebiet berprft, welche Arbeiten welche Konzepte verfolgen.

In 17th European Conference On Information Systems, pages 22062217, Verona, 2009. Writing At University A Guide For Students. RS04 Jennifer Rowley and Frances Slack. The Literature Review A Step-by-step Guide for Students. (2013) auch zum Beispiel von einem Fachartikel, bei dem die unausgesprochene berschrift in etwa lautet: Was wissen wir bisher ber das Thema? Und genau an dieser Stelle kommt der Forschungsstand ins Spiel. Wie passt der Inhalt des Textes zu bereits bekannten Inhalten? Die zweite Mglichkeit besteht darin, Probleme zu berlegen, die mit den bisherigen Anstzen gelst werden knnen. Und um diesen Platz nun zu definieren, muss geklrt werden, welches Wissen zum gegebenen Forschungsgegenstand bereits vorhanden ist und welchen neuen Beitrag man hierzu beisteuern kann. Diese besteht aus vier grundlegenden Aktivitten whrend des Lesens.

Im Prozess der Erstellung des Reviews wird weiterhin ein Verstndnis ber theoretische Konzepte eines Forschungsgebiets sowie der verwendeten Terminologie aufgebaut. Reconstructing the Giant: On the Importance of Rigour in Documenting the Literature Search Process. Um dieser Problematik entgegenzutreten, schlagen Weber und Watson die Verwendung einer Konzeptmatrix vor. Auch so gewinnen Sie einen berblick darber, wo Sie schwerpunktmig welche Literatur in Ihrer Bachelorarbeit oder Masterarbeit verwenden werden. Dabei unterscheidet Cooper zwischen drei grundlegenden Zielen: Integration, Kritisierung sowie Identifikation zentraler Herausforderungen.

Die Beantwortung dieser Fragen ermglicht eine wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit dem Text. Schafft man es auerdem noch, das Ganze bersichtlich darzustellen, kann man das Thema Forschungsstand schnell abhaken. Ein wichtiger Punkt zur Vermeidung von Duplikaten ist die Identifikation der Arbeiten anderer Wissenschaftler_innen. Die Suche nach Literatur verfolgt dabei mehrere Zielen. Die beiden Perspektiven schlieen sich gegenseitig aus, sind allerdings eher als Kontinuum zu sehen. Welche Quellen werden verwendet? Anderer Auffassung ist jedoch.

In einer Dissertation darf es da schon etwas ausfhrlicher sein. Ein Beispiel fr eine Mindmap aus dem Bereich Business Process Management zeigt Abbildung. Es ist mglich, dass ein Review die Identifikation eines Forschungsthemas, einer Forschungsfrage oder einer Hypothese untersttzt. Whrend des Survey werden im Rahmen des Question Fragen berlegt, die ein Text beantworten soll. Wie auch die Foki des Reviews schlieen sich die einzelnen Ziele nicht gegenseitig aus. Aufgrund der groen Unterschiede in Forschungsbereichen soll dieses Thema hier nur kurz angerissen werden. Neben diesen Zwecken identifiziert.

Die sogenannte Graue Literatur umfasst Verffentlichungen wie.B. Existieren in einem Fachgebiet Arbeiten mit verschiedenen sprachlichen Besonderheiten, ermglichen diese Brcken ein gemeinsames Verstndnis ber den Inhalt der Arbeiten. Fast die gesamte Literatur zu einem Themengebiet zu beleuchten. In diesem Fall werden existierende Quellen in der Regel nicht allzu detailliert vorgestellt. Die unausgesprochene berschrift knnte hier lauten: Was bisher geschah.

Wird die Literatur vollstndig mit selektiver Zitierung abgedeckt, wird zwar die gesamte Literatur erfasst; allerdings wird nur eine Auswahl der existierenden Literatur im Detail vorgestellt. Dieser hat seinen Platz unmittelbar nach der Einleitung und gibt bezglich des erwhlten Themas den aktuellen Stand der Forschungslage wieder. Abhngig vom Themengebiet und den verfgbaren Studien sollte der Forschungsstand mindestens die letzten 10 bis 20 Jahre abbilden und kritisch zusammenfassen. Der Grund der Suche hat Einfluss auf die Quellen und auf die Art der Arbeiten, die untersucht werden. Durch die Referenzierung verschiedener Autor_innen wird die existierende Literatur oftmals nicht synthetisiert, so dass kein Vergleich der vorgestellten Ideen mglich ist. Hier ist allerdings ein Nachteil, dass bisher nicht gestellte Fragen nicht zwangsweise von Relevanz sind. An welche Thesen man anknpfen mchte. Daneben ist es mglich, Fragen zu untersuchen, die zuknftige Forschungen dominieren sollten. Schlussendlich gilt es die Frage zu beantworten: Wer hat was, wie, wann und in welcher Form publiziert bzw.

Finding a Good Research Question, in Theory. Welche Schlsse werden im Text gezogen? Das konkrete Vorgehen zur Erstellung eines Reviews, welches in den folgenden Abschnitten vorgestellt wird, orientiert sich an den Phasen, die. Der Umfang der Suche basiert auf den Suchfragen sowie auf den Grnden der Suche und sollte adquat zu diesen Gegebenheiten sein. Der Fokus der Recherche sollte auf Artikel in Journalen, die ein Peer-Review-Verfahren verwenden, sowie auf Proceedings guter Konferenzen liegen BSN09. Zeitungsartikel oder Experten ggf. Die Suche muss sich diesen Gegebenheiten fgen. Das Lesen von Literatur besteht eigentlich aus zwei Teilschritten, dem Lesen selbst und den Notizen, die man sich whrend des Lesens macht.

Maidenhead : McGraw-Hill Education, 3rd. Dieser Artikel geht dieser Angelegenheit genauer auf den Grund und zeigt, wie man einen Forschungsstand verfasst, wie detailliert er sein muss und was alles hineingehrt. Das heit, das Review sollte das Forschungsgebiet anhand von Konzepten erlutern. Die verschiedenen Mglichkeiten zur Klassifikation sind in Tabelle 1 dargestellt und werden im Folgenden genauer erlutert. Rowley und Slack schlagen vor, ein konzeptuelles Framework sowie Mindmaps zu einem Thema zu entwickeln. Dabei lsst sich ber diese Programme online gefundene Literatur mit allen bibliographischen Daten schnell erfassen, was zu einer Zeitersparnis fhrt. Zur Identifikation zentraler Herausforderungen eines Themengebietes anhand des Literatur-Reviews sind wieder drei Anstze mglich. Daneben enthlt die Tabelle eine bersicht ber Theorien und Konzepte, relevante Terme, vorherige Arbeiten in dem Forschungsgebiet sowie Literatur, die die Signifikanz der eigenen Arbeit aufzeigt Rid08. Dadurch ist.B. Erfolgt die Organisation konzeptuell werden Arbeiten, denen die gleiche abstrakte Idee zugrunde liegt, gemeinsam betrachtet.

Die Fragen sollten stets mehr als eine Antwort ermglichen, die mit verschiedenen Argumenten begrndet werden knnen. Den letzten Punkt bildet das Review. Coo88 eine Taxonomie vorgeschlagen, in die sich Reviews einordnen knnen. Wenn Sie sich gerne und schnell in Computerprogramme einarbeiten, knnen Sie auch mit einem der zahlreichen Literaturverwaltungsprogramme wie Citavi, Zotero oder Mendeley arbeiten. Damit wird die Originalitt der eigenen Arbeit sichergestellt und es kann eine Lcke gefunden werden, die in der bisherigen Forschung nicht betrachtet wurde. Als Knigsweg identifizieren Bodemer und Ruggeri die Identifikation von Fragen, die sich durch Beobachtung der echten Welt ergeben und auf die Untersuchung bemerkenswerter Phnomene abzielen. Hackett Publishing Company, Inc., Indinapalos, IN, USA, 2011.

Folgt das Fazit des Textes aus dem, was im Inhalt steht oder werden neue Ideen eingefhrt? Tabelle 2: Konzeptmatrix zum Thema Business Process Management Artikel Konzepte Pattern Konfiguration hnlichkeit Thom, 2008 x Yang, 2005 x x Rosa, 2009 x x Bei der Entwicklung der Konzeptualisierung eines Themengebietes ist darauf zu achten, dass sich im Laufe der Literaturrecherche. Eine hnliche Einschtzung wie Y teilt auch. Vielmehr sollte man verschiedene Studien miteinander vergleichen und auf bereinstimmungen und Widersprche hinweisen. Schlielich dient die Literatursuche ferner der Identifikation von Schlsselpersonen, Organisationen und wichtigen Texten im Forschungsfeld BG03, Rid08. Um dies darzustellen, bietet Swales vier mgliche Positionen an: Gegenposition: Man entwickelt und vertritt eine Gegenposition, etwa indem man Teile der vorherrschenden Lehrmeinung fr falsch hlt und sie mit eigenen Thesen argumentativ widerlegt. Um das Review korrekt zu klassifizieren, hat Cooper. Bei der Generalisierung wird existierende Literatur zusammengefasst und anhand dieser Synthese werden zentrale Aussagen zu einem bestimmten Forschungsfeld getroffen. Damit lsst sich ein erster berblick ber das Themengebiet erstellen. Bei einer vollstndigen Abdeckung wird versucht, die gesamte bzw.

Neue artikel